Gerald Hüther im Interview beim Kommunikationskongress

Das Kongresspaket enthält das ganze Interview

Die Angst im Gespräch und vor anderen Menschen, der Schmerz nicht um seiner selbst geliebt zu werden, die vergebliche Anstrengung Bedeutung zu erlangen, die gesellschaftlichen Folgen. Visionäre Auswege aus der Sackgasse des getrennt Seins!

Inhalte des Interviews

  • Angst in Gesprächen und die Menschen als soziale Wesen, die nur im Plural überlebensfähig sind, der Schmerz als Objekt behandelt zu werden
  • Der ständige Druck, Bedeutung erlangen zu müssen und die Folgen
  • Emanzipation zum Menschen: Das eigene Potential leben und Gestalterin und Gestalter des Lebens werden
  • Entwicklung in der Familie: Subjekte werden
  • Mit radikalen Entscheidungen neue Erfahrungsräume öffnen
  • Die Jungs und die Männer in unserer Gesellschaft, Konstitution der Männer, die Wirkung der X und Y Chromosomen und weshalb sich Männer hervortun müssen, Aufwachsen der männlichen Kinder, kulturell geformte Muster für Jungs, Gründe männlicher Gewalt
  • Eltern brauchen andere Eltern, einfache Forderung der Eltern in der Schule, damit das Kind die Freude am Lernen nicht verliert

Bleibe informiert! Trage dich ein!

Mein Geschenk an dich: Das E-Book SOFORTHILFE KOMMUNIKATION mit neun knackigen Punkten und dem Weg von Wut zu Mut und in die Freiheit!

Potentiale zu entfalten heißt nichts weniger, als gemeinsam über sich hinauszuwachsen. Das heißt, wir sind nur innerhalb einer Gemeinschaft in der Lage, die in uns angelegten Potentiale zu entfalten. In einer Gemeinschaft, der wir uns zugehörig, geborgen und sicher fühlen
alle Speaker neu Kopie

Melde dich bei der Box auf dieser Seite an.

Erhalte regelmässig Neuigkeiten zu Kommunikationsthemen und angrenzenden Bereichen.

geschenk_kogress-170328_ohne_stick

Das Kongresspaket enthält 24 tief gehende Interviews und viel wertvolles Bonusmaterial.

Klicke hier und informiere dich.

Die Inhalte sind für dich im Alltag umsetzbar und wirken transformierend!