Christl Lieben im Interview beim Kommunikationskongress

Das Kongresspaket enthält das ganze Interview

The video is embedded by Vimeo. The data protection declarations of Vimeo apply.

Christl Lieben hat sich mit "dem Bösen" auseinandergesetzt und ein Buch mit dem Titel "Im Antlitz des Bösen. Ich weinte die Tränen der Mörder und fand das Licht" geschrieben.

 

Im Interview haben wir darüber gesprochen

  • Welche Prozesse finden im eigenen Innern statt, dass man "die Tränen der Mörder weinen" kann?
  • Wie ist es zu diesem Buch gekommen?
  • Deshalb begegnet man in der tiefsten Verzweiflung dem Licht
  • Wie "böse Menschen" wirklich sind. Erfahrungen von Menschen, die mit ihnen im Kontakt sind und mit ihnen leben
  • Trennung und Verbindung
  • Unsere Welt und die Sündenböcke

Trag dich hier ein für die vierteilige Videoserie "Finde deine innere Wahrheit".

Christl Lieben ist und war in vielen Rollen: Autorin, Psychotherapeutin, Seminarleiterin, Supervisorin, Coach. Doch sie ist vor allem eines: Sie ist Mensch in ihrer ganzen Tiefe!
Kongresspaket

Das Kongresspaket enthält 24 tief gehende Interviews und viel wertvolles Bonusmaterial.

Klicke hier und informiere dich.

Die Inhalte sind für dich im Alltag umsetzbar und wirken transformierend!